Evidenzbasierte Leitlinie: Pflegerische Beratung von Frauen mit vulvären Neoplasien und chirurgischem Eingriff

Sie sind hier: Startseite » Recherche » Evidenzbasierte Leitlinie: Pflegerische Beratung von Frauen mit vulvären Neoplasien und chirurgischem Eingriff
62 / 131

Evidenzbasierte Leitlinie: Pflegerische Beratung von Frauen mit vulvären Neoplasien und chirurgischem Eingriff

Inhalte

Empfehlungen zur pflegerischen Beratung von Frauen (≥ 18 Jahre) im ambulanten oder stationären Setting mit vulvären Neoplasien und chirurgischer Behandlung
Themen: u. a. allgemeine Grundlagen der Beratung, mündliche und schriftliche Information, spitalinterne und externe Unterstützungsangebote, Entscheidungsfindung, Symptom-Selbstmanagement

Zielgruppe

Vor allem Advanced Practice Nurses (APN) bzw. Pflegefachpersonen mit äquivalenter Ausbildung sowie nicht-pflegerische Professionen wie Ärztinnen und Ärzte

Herausgeber

Fachhochschule St.Gallen, Universität Wien, Inselspital Bern (Frauenklinik)

Veröffentlichung

2016

Weitere Materialien

Zusammenfassung der Empfehlungen, Behandlungspfade, Auditinstrument (im Dokument oder Anhang)