HTA: Bedeutung der intensivierten Pflege

Sie sind hier: Startseite » Recherche » HTA: Bedeutung der intensivierten Pflege
82 / 128

HTA: Bedeutung der intensivierten Pflege

Inhalte

Analyse und medizinische, ökonomische, ethische Bewertung von Maßnahmen und Programmen im Rahmen von Pflegetätigkeiten mit intensivierten Mitteln bzw. verstärktem Patientenkontakt zur Verbesserung von psychischen und sozialen Bereichen der Erkrankung in der Säuglings- und Kinderkrankenpflege, der Gerontologie und der Onkologie

Zielgruppe

Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger im Gesundheitswesen, medizinische und pflegerische Fachpersonen, Einrichtungen der Verwaltung und der Industrie, Patientinnen und Patienten, Angehörige und andere

Herausgeber

W. Frank, B. Konta, N. Prusa, C. Raymann; Deutsche Agentur für Health Technology Assessment (DAHTA)

Veröffentlichung

2006